Yahoos „Astrid“ wird geschlossen – welche alternativen Todo-Listen gibt’s?

Die Computer-News-Seite „Heise“ hat das Aus für Yahoos Aufgabenplaner Astrid vermeldet. Tja, was gibt’s denn jetzt für Alternativen, um Gruppen zu organisieren? Man konnte damit ja z.B. die Helfer für ein Vereinsfest oder für eine Familienfeier organisieren.

tischeFeierReine TODO-Listen gibt es z.B. bei toodledoo.com. Dort gibt es auch gute Apps für mobile Geräte (Tablets und Smartphones). Allerdings ist die Seite nur auf englisch verfügbar.

Eine weitere Seite für Aufgaben ist wunderlist.com. Diese Seite macht optisch einiges her und hat wie toodledoo auch gute Apps. Bei beiden Seiten kann man beispielsweise auch einen Ablauftermin für Aufgaben hinterlegen.

Mit SocSoc kann man auch TODO-Listen anlegen. Bei SocSoc sind die Listen aber an einen Termin gekoppelt. So kann man zum Beispiel den Termin ausmachen, wann die Vorbereitung für das Vereinsfest stattfindet und dazu (im gleichen Tool!) eine Aufgabenliste anlegen, wer sich um was kümmert.

todo-liste-vereinsfeierRechts seht Ihr ein ganz kurzes Beispiel. Die Kuchen könnte man zum Beispiel auch in eine Extraliste auslagern – je nachdem wie viele Kuchen erwartet werden.

Auch wenn Ihr zu einem Grillabend oder einer WG-Party einladet, zu der jeder etwas mitbringen soll, könnt Ihr Euch über eine Liste organisieren. Dann gibt’s hoffentlich nicht nur Salate von einer Sorte!

Also schaut Euch SocSoc mal an, ob es für Eure Planung und Aufgabenverteilung geeignet ist. Wenn nicht, dann gebt uns Feedback, was Euch noch fehlt!

Advertisements