Mit dem Fernbus zum Flughafen und mit dem Billigflieger ab in den Urlaub!

Ausflug planen, GruppenurlaubEs ist wieder mal an der Zeit ein paar neue Links zur Urlaubsplanung zu verbreiten:
Über Flixbus haben wir ja schon ein paar mal geschrieben. Diese bedienen bald mehr Strecken und jetzt gibt’s wohl auf allen Strecken WLAN: https://www.flixbus.de/liniennetz

Ihr kennt die Situation vielleicht, dass Ihr zwar einen ganz günstigen Flug bei einem Billigflieger gefunden habt, dann war aber das Problem: Wie kommt man zum Flughafen?

  • Flughafen Frankfurt Hahn (das „Frankfurt“ ist ja eh ein Witz im Namen) ist
  • Flughafen München
    • wirklich schlecht umgesetzte Bahnanbindung!
    • aus Richtung Norden mit einem RE nach Freising und von dort fahren Busse zum Flughafen
    • oder wieder mit Flixbus
  • Flughafen Nürnberg
    • manchmal gibt’s auch hier ein Schnäppchen, z.B. von Air Berlin
    • der Flughafen ist gut mit der U-Bahn zu erreichen
    • Nürnberg selbst wird von vielen Fernbuslinien angefahren

Flixbus scheint mir recht zuverlässig und Pünktlich zu sein, weil er mir regelmäßig auf dem Weg zur Mittagspause auffällt 😉

Auf telepolis ist heute ein Artikel über die Konkurrenz der Fernbusse erschienen. Darin wird auch ein Vergleich mit der Bahn gezogen und es werden weitere Anbieter aufgezählt: city2city, meinfernbus, flixbus und deinbus.

Wenn Du noch Mitreisende für einen Urlaub suchst, dann ist vielleicht joinmytrip.de ein passender Dienst für Dich!

Gar keine Idee? Vielleicht gefällt Dir dieser Marokko-Deal? Oder stöber in den anderen Blogeinträgen zum Thema:

gruppen planen treffen

Werbeanzeigen